Neuigkeiten

100 Jahre Caritasverband für Bochum und Wattenscheid - Teil 5

100 Jahre Caritas Bochum Wattenscheid 

Die Vorschulkinder besuchten auf ihrer Caritas-Entdeckungstour als 5. Station die Caritas-Beratungsstelle für Erziehungs- und Familienfragen in der Ostermannstraße. 

Caritas Erziehungsberatunsstelle

Frau Hütter, die auch regelmäßig unser Familienzentrum zur offenen Sprechstunde besucht, nahm sich Zeit für uns und führte uns durch die zahlreichen Räumlichkeiten der EB. Die Kinder waren begeistert vom Werk- und Malraum, vom Fußballkicker, vom Rollenspielbereich und vom Matschraum! Aber auch Frau Hütters Büro wurde genau inspiziert.

2019.05.21 Caritas EB 2

Puppenküche und Kaufladen wurden sofort bespielt!

2019.05.21 EB Fußballkicker

Beim "Kicken" fielen auch ein paar Tore.

2019.05.21 EB Matschraum

Der Matschraum voll mit Sand - und in der Ecke versteckt der Wasseranschluss!

2919.05.21 EB B�ro

Bürobesichtigung!

2019.05.21 EB Turnhalle

Zum Abschluss wurde in der Turnhalle gemeinsam gespielt. 

2019.05.21 EB Dankesch�n

Wir bedanken uns bei Frau Hütter für ihre Unterstützung und für den tollen Vormittag! 

  

 

Re-Zertifizierung geschafft!

Wir bleiben Familienzentrum für weitere 4 Jahre!

Logo FamZ NRW

Nach der Erst-Zertifizierung im Jahre 2007 haben wir uns in diesem Jahr bereits zum 3. Mal als Familienzentrum re-zertifiziert.

Wir freuen uns und sind stolz auf unsere geleistete Arbeit. Noch mehr freuen wir uns aber, den Familien im Sozialraum weiterhin als kompetenter Partner zur Seite zu stehen und unterschiedliche Beratungs-, Erziehungs-, Bildungs- und Hilfeangebote Vorort zu vernetzen.

2019.05.09 Urkunde Re-Zertifizierung

   

100 Jahre Caritasverband für Bochum und Wattenscheid - Teil 4

100 Jahre Caritas Bochum Wattenscheid

Die nächste Station auf unserer Reise durch die Einrichtungen des Caritasverbandes war die Schulbetreuung der Caritas in der Arnoldschule Bochum. Frau Stubler und ihr Team begrüßten uns zu Beginn mit einem Frühstücksbuffet - herrlich, so willkommen geheißen zu werden!

Im Anschluss zeigten uns die OGS-Kinder die Räumlichkeiten und standen für Fragen unserer Kinder zur Verfügung. Dann hieß es SPIELEN!

2019.04.24 Caritas Schulbetreuung Arnoldschule_2

 

Zum Abschied noch ein Gruppenfoto!

2019.04.24 Caritas Schulbetreung Arnoldschule_1

 Vielen Dank sagen die Vorschulkinder und Mitarbeiterinnen! 

   

Gemeinsames Musikprojekt mit dem St. Marienstift

Alles hat ein Ende... so auch unser Musikprojekt mit den Bewohnern des St. Marienstifts unter der Leitung von Frau Romahn. Es hat allen Beteiligten riesig Spaß gemacht und vor allem den Bewohnern eine große Freude bereitet. 

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und vor allem bei Frau Romahn, die das Projekt mit viel Engagement und Freude geleitet hat.

2019.04.16 Musikprojekt mit dem Mariensrift

 

 

Ostern 2019

Am Osterdienstag ging bei herrlichem Sonnenwetter die Eiersuche los! Auf unserem großen Außengelände suchten die Kinder nach bunten Eiern und fanden jeder ein tolles Osternest mit Schokohasen und Eiern. Da war die Freude bei den Kindern groß!

Ostern 2019 Eiersuche  

 

 

Vorbereitung auf Ostern

Alle Kinder trafen sich Gründonnerstag in der Raupengruppe und stellten auf unterschiedliche Weise ihre bearbeiteten Wundergeschichten von Jesus vor. Die jüngsten Kinder aus der Raupengruppe präsentierten eine Fotostory zur Erzählung "5 Brote und 2 Fische", die Pinguinkinder spielten uns "Bartimäus" als kleines Theaterstück vor und die Kinder aus der Bärengruppen hatten große Bilder gemalt, passend zur Erzählung "Jesus und der Gelähmte".     

Ostern 2019 Jesus und der Gelähmte

 

 

Große Pflanzaktion

Anfang April wurden die Hochbeete gemeinsam mit Eltern und Kindern bepflanzt. Erst wurde die Erde eingeschaufelt, dann wurden kleine Salatpflanzen eingesetzt und Radieschen und anderes Gemüse gesät.

2019.04.02 Pflanzaktion_1

 Zum Schluss musste noch alles gegossen werden. Und nun heißt es warten.....

2019.04.02 Pflanzaktion_2

 

 

Aufbau der Hochbeete

Ende März war es endlich soweit: im Rahmen unseres Projekts "Wenn Klein mit Groß und Jung mit Alt, ergibt das in St. Viktoria - Vielfalt!" des Stadtumbaus Bochum Westend wurden unsere Hochbeete unter Mithilfe von Eltern aufgebaut. Besonders die kleinen Handwerker, perfekt ausgestattet mit Mini-Akkuschrauber, hatten große Freude daran.

2019.03.22 Aufbau der Hochbeete

 

 

Besuch bei der Feuerwehr Bochum

Unsere diesjährigen Vorschulkinder besuchten im März die Hauptfeuer- und Rettungswache in Bochum-Werne. Im Rahmen des Programms "Brandschutzerziehung für Vorschulkinder" wurden unterschiedliche Bereiche, wie Erkennen von Brandgefahren, Beurteilung der Wirkung von Feuer und Rauch und Vermittlung von geeigneten Verhaltensweisen bei Bränden erläutert. Im Anschluss besichtigten wir zur großen Freude der Kinder die Feuerwache und jeder durfte sich als Feuerwehrmann/-frau beim Wasserspritzen üben. 

Besuch der Feuerwehr Bochum

 

 

100 Jahre Caritasverband für Bochum und Wattenscheid - Teil 3

100 Jahre Caritas Bochum Wattenscheid

Besuch im Seniorenzentrum St. Franziskus

Die nächste Station führte uns nach Bochum-Riemke ins Seniorenzentrum St. Franziskus. Die Kinder schauten sich einen Wohnbereich der Senioren an und besuchten die Caritas-Tagespflege. In der großen Cafeteria warteten dann schon viele Bewohnerinnen auf uns und gemeinsamen sangen und spielten wir.

Wir bedanken uns für einen eindrucksvollen Vormittag, vor allem bei Frau Guse, die uns so freundlich durch den Vormittag begleitete.   

2019.03.18 St. Franziskus

  

Auftakt zum Stadtteilprojekt "Das Westend... Generationen verbinden" im Rahmen von Stadtumbau Bochum im Westend

Bei unserem diesjährigen Projekt mit dem Titel "Wenn Klein mit Groß und Jung mit Alt, ergibt das in St. Viktoria - Vielfalt!" haben wir den Schwerpunkt Familie gewählt.

Viele Eltern/Kind bzw. Großeltern/Kind-Aktivitäten aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Natur und Umwelt finden in den nächsten Monaten bei uns in St. Viktoria statt.

Hochbeete werden angelegt und mit Obst, Gemüse und Kräutern bepflanzt. Um das Westend, den Lebensraum unserer Familien noch besser wahrzunehmen, werden wir Stadtteilspaziergänge für Kinder und Eltern/Großeltern anbieten. Wir erkunden unseren direkten Lebensraum und erleben unterschiedliche Spiel- und Freizeitmöglichkeiten.

Westend-Logo klein

   

100 Jahre Caritasverband für Bochum und Wattenscheid - Teil 2

100 Jahre Caritas Bochum Wattenscheid

Die nächste Station auf unserer Erkundungstour durch die Caritas war die 2018 eröffnete Kindertageseinrichtung Don Bosco in Bochum-Laer.

2019.02.21 Don Bosco_1

Die Einrichtungsleiterin Susanne Höller nahm sich Zeit für uns und zeigte uns ihre Einrichtung mit 5 Gruppen und rund 100 Kindern.

2019.02.21 CV Don Bosco_2

Gemeinsam mit den Vorschulkindern aus Don Bosco hatten wir viel Spaß bei Schwungtuchspielen in der Turnhalle.

2019.02.21 CV Don Bosco_4

Aber auch die Waschräume wurden genau inspiziert und die Kinder aus St. Viktoria kamen ins Schwärmen und Träumen......  

2019.02.21 CV Don Bosco_3

Vielen Dank für einen tollen Vormittag in Don Bosco!

 

100 Jahre Caritasverband für Bochum und Wattenscheid

100 Jahre Caritas Bochum Wattenscheid

In diesem Jahr feiern wir ein tolles Jubiläum: die Caritas in Bochum und Wattenscheid wird 100 Jahre alt. Ein Grund für uns mit den Kindern auf Entdeckungstour zu gehen und die einzelnen Einrichtungen der Caritas in Bochum zu erkunden.

Unsere erste Station führte uns in die Geschäftsstelle in der Huestraße. Dort besuchten wir den Caritasdirektor Herrn Wolff, der uns von seiner Arbeit erzählte und für Fragen zur Verfügung stand.

2019.02.07 CV Wolff

 

Im Anschluss daran besuchten wir Frau Borgstedt, die im Caritasverband für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich ist und den staunenden Kindern ihre Kamera mit großem Objektiv zeigte. 

2019.02.07 CV Presse

 

Frau Bette, die für die Schulbetreuung der Caritas zuständig ist, und Frau Mastalerz standen für Fragen und für ein Foto zur Verfügung, ebenso wie Frau Walter und Herr Stewing aus der Personalabteilung.

2019.02.07 CV Schule Zentrale

    

2019.02.07 Personalabt

  

Wir bedanken uns bei Herrn Wolff und den Mitarbeitern der Huestraße für ihre Zeit und Geduld mit uns! 

  

Sicher im Westend unterwegs!

Gerade im Straßenverkehr sind Kinder auf die Vorsicht und besondere Aufmerksamkeit von Erwachsenen angewiesen.

Warnwesten_1

Bei schlechten Sichtverhältnissen tragen gut erkennbare Warnwesten zur Sicherheit auf Straße und Gehweg bei.

Warnwesten_2 

Und ab sofort bei uns mit Logo!

  

Dicke rote Kerzen Tannenzweigenduft...

Weihnachten 2018

Wir wünschen ein fröhliches Weihnachtsfest

und einen guten Start ins neue Jahr 2019!

 

 

Neue Spielgeräte im Außengelände

Der Nikolaustag hatte es in sich: Die Arbeiten an den neuen Spielgeräten auf unserem Spielpatz sind beendet. Ab nächster Woche dürfen die Kinder sich über einen neuen Kletterturm mit Rutsche, Kletternetz und einer Balancierpyramide, einer Nestschaukel und einem Matschtisch für den Sandkasten freuen. Die Geräte stammen aus dem Caritas-Kindergarten St. Lucia, der im Sommer 2017 geschlossen wurde.

Neue Spielger�te 2018

 

Besuch von St. Nikolaus

Am 6. Dezember besuchte Bischof Nikolaus die Kinder aus St. Viktoria. Gemeinsam wurde gesungen und dem Nikolaus etwas vorgespielt. Die Kinder freuten sich besonders über ihre gefüllten Socken, die St. Nikolaus anschließend verteilte. 

Nikolaus 2018

 

Im Advent, im Advent ist ein Licht erwacht...

Beim alljährlichen Adventsfrühstück konnten die Kinder der Pinguin- und Bärengruppe bei Kerzenschein in heimeliger Atmosphäre genüsslich schlemmen. Obst, Gemüse, Brot, Käse und frisch gebackene Waffeln standen auf dem Speiseplan.

Adventsfrühstück 2018 

 

St. Martin

Am 12. November feierten wir das St. Martinsfest bei uns im Kindergarten. Eltern und Kinder schauten sich gespannt die Legende des Heiligen Martin an, der seinen warmen, roten Mantel mit dem armen Bettler teilte. Die Aufführung wurde von den Erzieherinnen vorgetragen. 

Danach fand ein Umzug mit selbst gebastelten Laternen durch das Westend statt. Zum Abschluss wurde auf dem Springerplatz kräftig gesungen und die Vorschulkinder führten einen Lichtertanz vor.

St. Martin 2018_1

St. Martin 2018_2